Rückschlag in Sachen Auto

Wie ich bereits im letzten Posting angedeutet hatte, suche ich nach einem neuen fahrbaren Untersatz. Mein Escort Cabrio hat noch 25 Tage Galgenfrist, bis ihn der TÜV engültig von den Straßen verbannt. Am Freitag fand ich dann bei mobile.de einen schicken Roadster mit wenigen Kilometern und einem vernünftigen Preis. Und vollführte innerlich Jubelsprünge, denn ich wähnte mich fast am Ende meiner Odysee. Doch der MG F, der zum Verkauf stand, war wohl noch anderen außer mir aufgefallen. Um ihn zu bekommen, hätte ich von einer Minute auf die andere nach Hamburg reisen müssen und mich dort noch gegen zwei Mitbewerber durchsetzen. Schade, es hat nicht sollen sein. Als Lehre habe ich daraus gezogen, nur noch im 100km Umkreis um Stuttgart zu suchen. Nur, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Dennoch bin ich nicht viel weiter… im Gegenteil – die aktuelle Situation auf dem Gebrauchtwagenmarkt zwingt mich vermutlich sogar dazu, meinen Traum aufzugeben, wieder ein Cabrio zu fahren. Offene Autos in einem vernünftigen Zustand sind momentan einfach leider nicht bezahlbar für mein recht knappes Budget.

Und alles nur, weil die Leute ihre guten Gebrauchten für 2500 Öcken lieber abgewrackt haben, statt sie wieder auf den Markt zu geben. Diese Tatsache macht sich leider sehr deutlich bemerkbar. Nun denn – ich werd dann mal weitersuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>