25 Songs, 25 Days – Tag 11

Aloha zusammen…. weiter gehts mit “25 Songs, 25 Days”. Heute gehts um Filmmusik.

Day 11: A song on the soundtrack of your favourite movie

(Tag 11: Ein Lied auf dem Soundtrack deines Lieblingsfilms)

[youtube fYvffYsiRh8]

Maurice Jarre – “Keating’s Triumph”

Mein Lieblingsfilm ist seit sehr langer Zeit “Der Club der toten Dichter“. Robin Williams verkörpert darin den engagierten Lehrer John Keating, der an einem konservativen Internat versucht, seine Schüler zu selbständigen Menschen zu erziehen – entgegen den veralteten Vorstellungen von Lehrerschaft und Eltern. Ein unheimlich schöner, aber auch trauriger Film über persönliche Freiheit, Selbstfindung, Generationenkonflikte und Poesie. Ich kann das Werk nur jedem wirklich ans Herz legen, ein absolutes Must-See! Die Filmmusik dazu stammt vom Komponisten Maurice Jarre, dem Vater des bekannten Synthesizer-Musikers Jean Michel Jarre. Mit diesem Stück wird die ergreifende Schluss-Szene untermalt, als Keatings Schüler gegen den Willen des Direktors dem scheidenden Lehrer Ehre erweisen.

Allerdings muss man dazu sagen, so toll ich den Film an sich auch finde…. die Musik dazu ist zwar gut, aber lange nicht meine Lieblings-Filmmusik. An die großartigen Werke von John Williams (Jurassic Park, Terminal etc.) und Bruno Coulais (Die Kinder des Monsieur Mathieu) kommt sie nicht ran. Aber es geht ja um den Lieblingsfilm – deswegen also Musik von Jarre. 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

7 + 9 =