Braucht die Piratenpartei einen neuen Namen?

Die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen ist vorüber, alle Parteien haben eine Nacht über das Ergebnis geschlafen und beginnen nun mit der Aufarbeitung. Die erreichten 1,5% der Piraten sind selbstverständlich kein Grund zum Jubeln – aber vor dem Hintergrund, dass derzeit Griechenland und die Euro-Stabilität die vorherrschenden Themen in den Köpfen der Nation sind, ist das nachzuvollziehen...

Artikel lesen

Landesparteitag 2010.1 – oder: Das Festival der GO-Anträge

Wer sich nicht viel aus Freizeit am Wochenende macht, für den bot das vergangene eine brilliante Möglichkeit, eben diese gegen frühes Aufstehen und politische Arbeit zu opfern: Der erste Landesparteitag der baden-württembergischen Piratenpartei im Jahr 2010 stand an. In der Hermann-Hepper-Halle in Tübingen trafen sich ca. 170 PiratINNEN (*g*) und Piraten, um über den Vorstand...

Artikel lesen

Wahlkampf-Bombe geplatzt: Piratenpartei plant Anschaffung eines Batmobils!

Das Guidomobil war gestern. Mitten in den Landtagswahlkampf in Nordrhein-Westfalen platzt die noch unbestätigte Nachricht, dass die Piratenpartei ein Batmobil als Werbeträger und Transportfahrzeug anschaffen will. Ein entsprechender Antrag an den Vorstand sei heute ergangen, erklärten Vertreter der federführenden AG Schnittchen. Unterstützung, sowie sachdienliche Zuarbeit kam von der zuständigen Arbeitsgruppe Bauen und Verkehr. Das Fahrzeug...

Artikel lesen

Ein Yeah für den fairen Wahlkampf.

Flashmobs findet man selten in den seriösen Nachrichten der öffentlich-rechtlichen Fernsehkanäle. Doch die neueste Version dieses Phänomens hat es tatsächlich dorthin geschafft. Plötzlich werden Wahlkampfauftritte der Kanzlerin Angela Merkel von wiederholenden “Yeah!’s” begleitet, nach beinahe jedem ihrer Sätze. Auffällig ist die hohe Beteiligung von Mitgliedern der Piratenpartei – in der ich selbst auch bin. Nun...

Artikel lesen