Maultaschen-Mahlzeit: Der “Bürger-Meister”

Wer gerne schwäbische Maultaschen isst, kennt die Firma Bürger, nach eigenen Angaben deutschlandweit der größte Hersteller der süddeutschen Spezialitäten. Seit einiger Zeit nun gibt es in der Stuttgarter Innenstadt den “Bürger-Meister”, eine kleine Art Bar, in der man Maultaschengerichte zum sofort essen erhält. Als Maultaschenliebhaber musste ich dies natürlich ausprobieren… doch der erste Eindruck enttäuschte mich bereits. Die wirklich sehr sehr kleine Räumlichkeit besteht aus gerade mal drei Mini-Tischen… mit Platz für schätzungsweise 10 Personen im ganzen (offensichtlich unklimatisierten) Lokal.
Zwar kann man sich aus dem reichhaltigen Maultaschenangebot (klassisch, Pilz-, Lachs- etc.) seine Favoriten raussuchen und mit diversen Beilagen oder Brühe kombinieren – aber wirklich Pfiffiges fehlt. Es gibt die altbekannten Klassiker – Innovatives gibt es aber nicht, der “Bürger-Meister” schafft es leider nicht, die weitreichenden Möglichkeiten der Maultasche auszuschöpfen. Das altbewährte kommt aber heiß und in einer guten Qualität daher – und wer sich dann abends noch etwas kochen möchte, kann dort auch gleich noch Bürger-Produkte einkaufen.

Fazit: bedingt empfehlenswert

Bürger-Meister
Kronprinzstr. 24
70173 Stuttgart (Mitte)