Porsche – das tragische Ende einer Erfolgsgeschichte

Wendelin Wiedeking räumt mit sofortiger Wirkung seinen Schreibtisch bei Porsche, der Wüstenstaat Katar steigt mit ein – und mittelfristig gesehen wird Porsche als zehnte Marke in den VW Konzern eingegliedert (Quelle: Tagesschau). Im internen Machtkampf hat sich nun also Ferdinand Piëch voll durchgesetzt – und ist damit gleich seinen härtesten Konkurrenten losgeworden. Doch was...

Artikel lesen

Bericht: Media Budget Stuttgart 2009

Die Wirtschaftskrise zieht weiter ihre Kreise. Ein gutes Beispiel dafür: die diesjährige Fachmesse für Marketing Media Budget in Stuttgart. Zunächst lockten die Veranstalter mit einem Eintrittsrabatt von 15(!!) Euro für eine Vorabregistrierung mit Angabe der Adresse im Internet. Den Normalpreis von 25 Euro wäre die Veranstaltung auch nicht wirklich wert gewesen. In einer der kleineren...

Artikel lesen

Die Amerikaner und Guantánamo

Der US-amerikanische Senat verweigerte Präsident Barack Obama die Zusage der finanziellen Mittel zur Schließung von Guantánamo (Quelle: Tagesschau). Die Aufgabe des umstrittenen Gefangenenlagers war einer der zentralen Punkte in Obama’s Wahlkampf – entsprechend entschlossen hatte er auch direkt nach seiner Wahl mit der Vorbereitung dessen begonnen. Jetzt starten Senatoren beider Parteien – also auch...

Artikel lesen

Mit Brötchen zum Traumpartner – Beziehungsphilosophie mal anders

Erkenntnisse aus einem Gespräch mit Jennifer Düing.

Morgens, kurz nach 8 Uhr. Aus den Bäckereien lockt der Duft frischgebackener Brötchen. Man läuft vorbei und bekommt Hunger. Doch nicht immer entspricht die tatsächliche Qualität der Backwaren auch dem Geruch, sprich dem ersten Eindruck. Möglicherweise bietet die Bäckerei eine Straße weiter bessere Brötchen Ähnlich ist es bei...

Artikel lesen

Jedem das Seine?

Folgende Meldung wurde eben auf tagesschau.de veröffentlicht:

Die Unternehmen Tchibo und Esso haben eine gemeinsame Werbeaktion für Kaffeesorten an bundesweit rund 700 Tankstellen unter dem Slogan “Jedem den Seinen” gestoppt. Die Redewendung war im Dritten Reich von den Nationalsozialisten missbraucht worden. Der Schriftzug “Jedem das Seine” stand über dem Eingang des Konzentrationslagers Buchenwald bei Weimar.

Tchibo-Sprecherin...

Artikel lesen

Mensch vs. Gott – Teil 2

Ein freies Leben für alle durch Verantwortung jedes Einzelnen. Das bedeutet in erster Linie, dass wir uns selbst aufraffen müssen, dass es an uns selbst liegt. Die Vorstellung von Gott, die uns die Religionen aufzeigen, sagen, dass der „Herr“ unser Schicksal und unser Leben lenkt und bestimmt. Nach dieser Prädestinationstheorie ist unser Leben bereits im...

Artikel lesen

Mensch vs. Gott – Teil 1

Vor einiger Zeit begann ich mir Gedanken über mein Verhältnis zu einem möglichen Gott zu machen… hier der erste Teil davon.

Heutzutage geistern viele Vorurteile gegenüber dem Atheismus im Raum herum. Doch Atheismus, das Wort in seiner ursprünglichen Herkunft bedeutet eben in erster Linie mal nichts anderes als „ohne Gott“. Daran wollen wir erstmal festhalten.
„Ohne...

Artikel lesen