Ein bisschen schöne Livemusik…

Seit längerer Zeit begleitet mich der wunderschöne Song “Puisque tu pars” von Jean-Jacques Goldman schon durch mein Leben… mittlerweile ist er fast sogar schon zu meinem absoluten Liebling geworden. Nun bin ich die Tage auf Youtube über diese wunderschöne Live-Version gestoßen, die Goldman zusammen mit dem Chorprojekt Les Fous Chantants d’Alès aufgeführt hat. Also: Licht etwas dimmen, zurücklehnen und einfach nur genießen:

Nachtrag 10. August 2011: Eine “freundliche” Plattenfirma hat die Löschung des eigentlichen Clips veranlasst. Deswegen inzwischen ein anderes Video davon… leider in nicht mehr so guter Qualität. :-(