Bloggen – jetzt ich also auch…

Vor einigen Jahren kam “Bloggen” plötzlich auf, das sogenannte “Web 2.0″ bahnte sich seine Weg durch die Datenleitungen der Welt. Während dieser ganzen letzten Zeit überlegte ich mir, ob ich mich an dieser neuen Kommunikationsform beteiligen sollte oder nicht. Doch nun habe ich meine Neugier doch über meine Zweifel gestellt und diese Blogsite errichtet.

Warum nun doch? In der letzten Zeit habe ich einige Blogs zu den verschiedensten Themen gelesen. Einige waren – freundlich gesagt – schrecklich, aber in der ganzen Masse der Autoren versteckte sich doch die ein oder andere Perle. Kürzlich blätterte ich mich dann durch den Blog von Thorsten Ulmer, einem Kollegen und war überrascht, wie ein guter Blog doch aussehen kann.

Also probier ich das Ganze doch nun auch mal selbst aus… vielleicht interessiert sich ja jemand für meine Themen und Gedanken. – wir werden sehen!